Weingut Schulze Döschwitz

Zum 5. Mal Bundesehrenpreisträger der DLG
2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012

Unter den DLG-TOP 100 der besten Weinerzeuger 2016

Ehrenpreis des Burgenlandkreises anlässlich der
Gebietsweinprämierungen Saale-Unstrut 2015, 2016 und 2017

Der 2016er Johanniter Eiswein süß 0,50 l Lage Klosterberg Zeitz wurde bei der Gebietsweinprämierung des Weinbauverbandes Saale-Unstrut e.V. 2017 mit Silber ausgezeichnet

Insgesamt wurde das Weingut mit 4 Gold-, 14 Silber- und 3 Bronzemedaillen bei der Gebietsweinprämierung des Weinbauverbandes Saale-Unstrut e.V. 2017 ausgezeichnet

Ausgezeichnetes Weingut Weine aus dem Weinbaugebiet Saale-Unstrut mit den Rebsorten: Gutedel, Müller-Thurgau, Silvaner, Weissburgunder, Portugieser, Riesling, Dornfelder, Traminer, Rosenlikör, Kerner, Spätburgunder, in Weiß, Rot und Rose in lieblich, trocken, halbtrocken und edelsüß.


Gute klimatische Verhältnisse, die besondere Bodenart, die sorgfältige Arbeit im Weinberg und die Verarbeitung qualitativ hochwertigen Lesematerials lassen die Weine von ganz besonderer Güte entstehen. Im Jahr 1999 begann die Wiederbelebung des Weinbaus auf Kloster Posa in Zeitz. Nach über 200 Jahren Pause wurde die Weinbautradition wieder aufgegriffen und am Südhang des Klosters die ersten Rebstöcke der Sorte Dornfelder in den historischen Boden gesetzt. In den weiteren Jahren vergrößerte sich das Weingut und erhielt für die gute Qualität der Weine mehrere Auszeichnungen und Medaillen, besonders hervorzuheben ist die Auszeichnung als "Bestes Weingut der Landesprämierung 2006" der Saale-Unstrut.
Seite 1 von 1
20 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 20